Humboldt-Universität zu Berlin - Zentralinstitut für Katholische Theologie (IKT)

Humboldt-Universität zu Berlin | Zentralinstitut für Katholische Theologie (IKT) | Lehrstühle | Nikolaus-Cusanus-Lehrstuhl für Theologie der Religionen

Nikolaus-Cusanus-Lehrstuhl für Theologie der Religionen

Herzlich willkommen

Quelle: Privat                                                                                                   

 

Pressemitteilung:
Forschung zum Dialog der Religionen: Neuer Nikolaus-Cusanus-Lehrstuhl für Theologie der Religionen wird mit Prof. DDr. Felix Körner SJ besetzt

 

Einrichtung und Besetzung des Lehrstuhls am Zentralinstitut für Katholische Theologie (IKT)

Mit der Einrichtung des Nicolaus-Cusanus-Lehrstuhls für Theologie der Religionen und dessen Besetzung mit Prof. DDr. Felix Körner SJ wächst das Zentralinstitut für Katholische Theologie (IKT) der Humboldt-Universität nicht nur personell. Mit Felix Körner SJ gewinnt das IKT einen international angesehenen Gesprächspartner und Experten im Bereich des interreligiösen Dialogs. Professor Felix Körner wird für fünf Jahre berufen.


„Die Berufung von Professor Körner bietet für die Humboldt-Universität die Chance zur weiteren Profilierung der Theologien. Zugleich eröffnen sich neue Möglichkeiten, dass sich Diskurse der Religionen und Konfessionen gesellschaftlich und wissenschaftspolitisch hier in Berlin und darüber hinaus weiter vernetzen“, sagt Prof. Dr. Georg Essen, Institutsdirektor des IKT.

 

Zur vollständigen Pressemitteilung

 

 

Neuigkeiten

 

 

 
Bereits zwei Ronald S. Lauder Fellows am Cusanus-Lehrstuhl
 
IMG_0773.jpeg

Quelle: Privat

Vertragsunterzeichnung am IKT: Zum 1. September nimmt Herr Rabbiner Daniel Fabian (Mitte) seine Tätigkeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Nikolaus-Cusanus-Lehrstuhl für Theologie der Religionen auf.

 


Hinweise auf externe Veranstaltungen

 

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Berlin E.V.

Link zur Webseite


Berliner Institut für Islamische Theologie (BIT)